Verband der Deutschen Parkettindustrie -
Wakol neues vdp-Fördermitglied

Bad Honnef/Pirmasens. Die Wakol GmbH hat sich zum 1. Januar 2017 dem Verband der Deutschen Parkettindustrie (vdp) als förderndes Mitglied angeschlossen. Der Branchenverband vereint 22 führende Parketthersteller in Deutschland und nunmehr zwölf Fördermitglieder. „Wir freuen uns, mit Wakol einen kompetenten Partner für die qualitativ hochwertige Verarbeitung unserer Produkte gewonnen zu haben, dem es immer wieder gelingt, wegweisende Innovationen für unsere Branche und das Verlegehandwerk zu entwickeln“, so der vdp-Vorsitzende Michael Schmid.


Das Familienunternehmen mit Hauptsitz im rheinland-pfälzischen Pirmasens entwickelt und produziert mit seinen weltweit mehr als 200 Beschäftigten Verlegewerkstoffe, Industrieklebstoffe und Compounds. Für seine Hauptzielgruppe Parkett- und Bodenleger möchte Wakol durch die kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Produkte die handwerkliche Leistungsfähigkeit steigern. Produkte wie der Silanvoranstrich MS 325 oder die Parkettklebestoffe MS 290 und MS 262 machen es dem Bodenverleger leichter, die Untergründe blitzschnell und sauber vorzubereiten und die Parkettdielen schubfest beziehungsweise festelastisch für eine ruhige Lage zu verarbeiten. Wakol ist ein leistungsstarker Technologiepartner, der seinen Kunden klebetechnisch überlegene, anwenderfreundliche und progressive Systeme mit optimalen physikalischen und chemischen Eigenschaften an die Hand gibt. Neben Deutschland gehören Österreich, die Schweiz und die Niederlande zu den wichtigsten Absatzmärkten, darüber hinaus ist das Unternehmen noch in Polen, Italien und den USA tätig. (vdp/hb)


Weitere Informationen zum Unternehmen unter
www.wakol.de.


Der Verband der Deutschen Parkettindustrie e.V.

Der Verband der Deutschen Parkettindustrie e.V. (vdp) wurde 1950 in Wiesbaden gegründet. Seit 2006 befindet sich die Geschäftsstelle in Bad Honnef. Aktuell sind 22 Parkett-Hersteller im vdp organisiert, die mehr als 90 Prozent der deutschen Parkettproduktion repräsentieren. Auf seiner Website www.parkett.de informiert der vdp Fachleute und Endverbraucher über alles Wissenswerte rund um das Parkett.


Downloads: